benedikt steiner

index of works

076 spielformen der klebebindung

071 – 080

notizbücher und zeichenblöcke selbst herstellen? in diesem workshop werden die grundkenntnisse der klebebindung vermittelt und gleich vor ort angewendet. als eine der gängigsten techniken der buchbindekunst ist die sogenannte lumbeckbindung einfach zu erlernen. nach einer einführung in die handwerklichen grundlagen gibt es genügend zeit für eigene variationen und ideen. der experimentelle ansatz schafft zudem freiraum für neue formen des buchbindens und überschneidungen mit dem feld des kunstbuchs.

„benedikt steiner hat uns mit schweizer schmäh perfekt angeleitet. die bücher und blöcke sind sensationell geworden!“ (workshopteilnehmerin)

papeterie sous-bois (wien)
institut für freizeitpädagogik (wienxtra)
social design, universität für angewandte kunst wien

2018/2019/2022/2023