benedikt steiner

index of works

063 waldgeister

061 – 070

auf gefundenen holzstücken entwickeln die kinder mit farben und pinsel ihre eigenen waldgeister. ob figuren und gesichter oder nur farben und formen – die waldgeister entstehen in allen variationen und werden geprägt von der jeweils einzigartigen beschaffenheit des holzes. die holzstücke wurden im voraus auf einer seite angesägt, sodass die geister später auch einen sicheren stand haben.

wald der jungen wiener:innen (wienxtra)

2019